Lola rennt

dimanche 5 septembre 2004
popularité : 28%

LOLA RENNT

Tom Tykwer (1997)

INHALT :

Berlin. Jetzt. Ein Sommertag, an dem 20 Minuten über Liebe, Leben und Tod entscheiden.
Lola und Manni sind Anfang Zwanzig und ein Liebespaar. Manni jobbt als Geldkurier für einen Autoschieber. Aber heute läuft alles schief.

In der U-Bahn läuft er Kontrolleuren in die Arme, verliert seine Plastiktüte mit 100.000 Mark. In 20 Minuten will sein Boss das Geld abholen. Verzweifelt ruft Manni Lola an.

Was soll er tun ? Wenn er das Geld nicht auftreibt, wird er sterben.

Lolas Hirn rast : 20 Minuten, um 100.000 Mark zu besorgen. 20 Minuten, um Mannis Leben zu retten. Sie hat eine Idee. Sie stürzt aus dem Haus. Läuft los. Durch die Straßen Berlins.

Lola rennt... um ihr Leben, um Mannis Leben, um ihre Liebe -um irgendwie und irgendwo Geld aufzutreiben.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

Didactisation proposée par Mme Marcel et Mme Lapeyres

Didactisation proposée par Mr Bischoff

Didactisation proposée sur le site de l’académie de Créteil par Mme Beate Hoschek

Séquence de cours préparée par
Anika Nain & Caroline Durbise, Lycée L.de Vinci, Montaigu, de l’académie de Nantes

Didactisation proposée sur le site académique de la Réunion

Voir également de Mr Chevillard "Le film en classe d’allemand"